VITAL

WASSER

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck

 

Wir verwöhnen Sie zum Frühstück mit frischen, möglichst regionalen und ökologisch angebauten Lebensmitteln.

 

Wir bemühen uns, Ihren Start in den Urlaubstag besonders schmackhaft zu gestalten.

Auch für Vegetarier und Veganer ist unser Angebot bestens geeignet.

Der Mensch besteht zu zwei Drittel aus Wasser, Tiere und Pflanzen bis zu 90 % und die Erdoberfläche selbst ist bis zu über 70 % mit Wasser bedeckt. Daraus wird ersichtlich, welche Bedeutung dem Wasser zukommt und wie sehr alles Leben auf der Erde an das Wasser gebunden ist. Ein Samenkorn kann Jahrzehntelang in der Kornkammer gelagert werden, ohne dass etwas passiert. Sobald aber Wasser dazukommt, treibt es aus und das Wachstum beginnt. Das Wasser als der wichtigste Informationsträger nimmt Einflüsse aus der Umwelt auf und leitet sie an die Lebewesen und an die Umwelt selbst weiter. Wasser hat von seinem Ursprung her ganz besondere Eigenschaften und Fähigkeiten, die es aber nur entwickeln kann, solange es naturbelassen und gesund ist und von belastenden Umwelteinflüssen verschont bleibt. Der Zustand des Wassers ist entscheidend für unser Wohlbefinden und die Erhaltung des gesamten Ökosystems. Durch den Kontakt mit der GRANDER(R)‐Wasserbelebung wird das Wasser in die Lage versetzt, verloren gegangene Eigenschaften wieder neu zu entwickeln

 

"Das Wasser ist eine kosmische Sache"

... so charakterisierte der Naturforscher Johann Grander das Phänomen Wasser, dass umso mehr Rätsel aufgibt, je mehr man sich damit beschäftigt.

 

Der Grundgedanke des Verfahrens der Wasserbelebung besteht darin, durch die Verbesserung der Wasserstruktur die Selbstreinigungs‐ und Widerstandskraft des Wassers zu stärken und dadurch ein natürliches und stabiles Immunsystem im Wasser zu schaffen. Das heisst: Der GRANDER(R)‐Effekt bewirkt den Aufbau eines natürlichen Immunsystems im Wasser. Die Informationsübertragung von Wasser auf Wasser stellt eine physikalische Einzigartigkeit dar, die Johann Grander erstmals nutzbar machte. Das Kernelement der GRANDER(R)‐Wasserbelebung ist Wasser. Bei dem als „Informationswasser“ bezeichnetem Wirkmedium in den GRANDER(R)‐Produkten handelt es sich um ein Wasser von hoher innerer Ordnung, hergestellt nach dem Verfahren von Johann Grander. Dieses Informationswasser ist in der Lage, die hohe Ordnung auch auf unbelebtes Wasser zu übertragen, ohne selbst mit diesem in Berührung zu kommen.

Textquelle: Grander

VITALCHECK

ANGEBOTE

Vitalfelddiagnostik mit Auswertung

Dauer: ca. 1 Stunde

 

Die Vitalfeldmethode ist in der Lage, den gesamten Körper

nach Störfeldern zu scannen und mittels Frequenzmodulation

zu therapieren. Sie findet Belastungen, wie:

- toxische Belastungen

- Belastungen durch Mikroorganismen/Parasiten

- Strahlungsbelastungen

- Rhythmische Belastungen

- Stress Belastungen

 

59 €

*

Vitalfelddiagnostik & Aufbau

Dauer: ca. 2 Stunden

 

plus: Sauerstoff-Therapie (SMT) nach Ardenne

Sie dient der Regeneration von Zellen, zur Immunstärkung,

Stabilisierung bei Erschöpfungs-, Überforderungszuständen u.v.m.

 

plus: Infusionstherapie

Sie erhalten die wichtigsten Vitalstoffe entsprechend Ihres

individuellen Bedarfs über eine Infusion, direkt und wirkungsvoll.

 

139 €

*

* Leistungserbringer für alle angebotenen Leistungen ist: Tilo Kummer-Oortgiese, Heilpraktiker, Groß Kleiner Weg 13, 18119 Rostock Alle Leistungen werden durch den Leistungserbringer abgerechnet. Terminvereinbarung nötig.

Copyright @ All Rights Reserved